Urlaub in Kipfenberg

,

Die Mitte Bayerns entdecken und aktiv erleben!

Sehenswürdigkeiten von der Römerzeit bis heute, herrliche Naturerlebnisse, Radeln am Altmühltalradweg-Wandertouren oder Kanufahren auf der Altmühl, genussvolle Momente in der Gastronomie und herzliche Gastgeber: Das ist Urlaub in Kipfenberg, in der Mitte Bayerns.

Der Markt Kipfenberg ist nicht nur am geographischen Mittelpunkt Bayerns gelegen – er vereint auch viele der schönsten Seiten Bayerns. Uraltes Kulturland seit der Römerzeit, die sanfte Landschaft des Naturparks Altmühltal und abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten lassen sich hier entdecken. Dem römischen Erbe der Region zum Beispiel ist das Römer und Bajuwaren Museum auf Burg Kipfenberg gewidmet. Das Schambachtal oder die Arnsberger Leite versprechen Naturgenuss pur.

Radeln, Wandern oder Bootwandern – rund um Kipfenberg ist man in der Aktivregion Naturpark Altmühltal gerne in Bewegung. Denn Kipfenberg ist eine attraktive Station auf den großen Vorzeigewegen der Region, etwa dem Altmühltal-Radweg oder dem Altmühltal-Panoramaweg. Aber auch lokale Rad- und Wanderrouten laden dazu ein, die Gegend aktiv zu erkunden. Eine besonders entspannte Möglichkeit, rund um Kipfenberg aktiv und draußen zu sein, ist eine Bootstour auf der Altmühl: Der gemächliche Fluss lädt auch Paddel-Neulinge zum Bootwandern ein. Vom Wasser aus entdeckt man die Landschaft aus einer völlig neuen Perspektive.